30 Grad, Flamingo und Flipper

Sweat Baby, sweat! Es ist heiß draußen! Was hilft da besser als erfrischende Getränke? Meine Drei Klassiker diese Woche sind der Bananenshake, das ‚bunte Wasser‘ und der Virgin Hugo.

Für den Bananenshake rate ich euch am Vortag Bananen klein zu schneiden und sie einzufrieren, das gibt dem ganzen die heiß ersehnte Kälte. Ihr packt dann Milch, gefrorene Bananen und einen großen Löffel Vanille Eis in den Mixer und schleudert ’ne Runde. Fertig ist die Abkühlung, die gleichzeitig den Mittagssnack ersetzt.

Das ‚bunte Wasser‘ ist Wasser mit vielen Eiswürfeln, Gurken scheiben, Minze, Erdbeeren, Zitronen und Limetten. Lasst es einfach alles ein bisschen einziehen und das kühle Geschmackserlebnis ist eures.

Hugo wird wohl mittlerweile allen bekannt sein. Wer aber keine Lust auf Alkohol, sondern eher auf den großen Durstlöscher hat, kann den Virgin Hugo ganz leicht mit Sprudelwasser, einem Schuss Holunderblütensyrup und Minze zaubern. Eiswürfel nicht vergessen!

Prost!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s